Handballherren des TuS Augustfehn sichern Klassenerhalt in neuem Outfit

Malerfachbetrieb Möhlmann sponsert neuen Trikotsatz

Vor dem entscheidenden Regionsoberligaspiel der Handballherren des TuS Augustfehn um den Klassenerhalt stand ein besonderer Fototermin auf dem Programm. Gemeinsam mit den Sponsoren Werner Möhlmann und Marvin Möhlmann vom ortsansässigen Malerfachbetrieb Möhlmann präsentierten sich die Handballer erstmals in ihren neuen, schicken Trikots.

Gegen den Tabellenletzten HSG Blexen/Nordenham II gelang dem TuS anschließend der höchste Saisonsieg. Den Gästen gelang erst in der 14. Minute der erste Treffer, bis dahin konnten die Augustfehner bereits zwölfmal erfolgreich abschließen. Schon mit dem 24:3-Pausenstand war die Partie entschieden. Am Ende stand ein 43:12-Kantersieg zu Buche und der Klassenerhalt war gesichert.

 

Trikot Sponsor MöhlmannDie Handballherren des TuS Augustfehn präsentieren sich in ihren schicken, neuen Trikots. In der mittleren Reihe von rechts die Trikotsponsoren Marvin und Werner Möhlmann vom Malerfachbetrieb Möhlmann in Augustfehn.