Reger Übungs- und Spielbetrieb beim TuS Augustfehn

  1. 11. 2018

Vorstand tagte in der Eisenhütte

Eine feste Institution im Ort bildet der sehr aktive Sportverein TuS Augustfehn. Vor kurzem trafen sich die sieben Vorstandsmitglieder des Vereins im schönen Ambiente der Eisenhütte „Café – Restaurant – Kultur“  in Augustfehn, dem Vereinslokal, zu einer Sitzung inklusive Fototermin.

Zum Vorstand des TuS Augustfehn gehören der erste Vorsitzende Dieter Tammen, der zweite Vorsitzende Kai Wienken, die neue Kassenwartin Claudia Jetzlaff, Schriftführer Thomas Tamke, Pressewart Heino Schmidt sowie die beiden Beisitzer Volkmar Epkes und Ralf Pistoor.

Gemeinsam mit vielen ehrenamtlichen Übungsleitern, Trainern und Betreuern sorgt der Vorstand des TuS Augustfehn für einen reibungslosen sportlichen und organisatorischen Ablauf des 750 Mitglieder zählenden Vereins. Zahlreiche Gruppen, Mannschaften und Abteilungen des Clubs trainieren regelmäßig in den Sporthallen Schulstraße und Mühlenstraße sowie im Dörpshus Bokeler School. Auch nehmen etliche Einzelsportler, Gruppen und Mannschaften an Wettkämpfen oder am Punktspielbetrieb teil. Weitere Informationen bietet die TuS-Homepage unter www.tus-augustfehn.de .

 

Die aktuellen Vorstandsmitglieder des TuS Augustfehn von links: Kai Wienken, Dieter Tammen, Thomas Tamke, Claudia Jetzlaff, Volkmar Epkes, Ralf Pistoor, Heino Schmidt.