Weitere Ehrung beim TuS Augustfehn Dennis Alisch seit 25 Jahren im Verein

Mit Dennis Alisch wurde ein weiterer Sportler des TuS Augustfehn für seine langjährige Vereinszugehörigkeit geehrt. Bei der offiziellen Ehrungsveranstaltung war er zeitlich verhindert. Die Vorstandsmitglieder Volkmar Epkes und Heino Schmidt machten sich auf den Weg, um Dennis im gerade bezogenen neuen Haus nachträglich auszuzeichnen.

Im Alter von vier Jahren trat Dennis Alisch in den Verein ein. Waltraud Schmitt und Uschi Christiansen waren seine Übungsleiterinnen in der Mädchen- und Jungen-Turngruppe. Später wechselte er in die Handballabteilung zu den Minis. Die damaligen Trainer hießen Herbert Ruseler und Heino Schmidt. Der aktuelle Torwart der ersten Herrenmannschaft durchlief alle Jugendmannschaften und blieb seinem Verein immer treu.

Dennis Alisch wurde für seine 25-jährige Mitgliedschaft im TuS Augustfehn von Vorstandsmitglied Volkmar Epkes geehrt.